24. Mai 2013 • Thielemanns Liebesmahl

Am vergangenen Samstag gratulierte die Staatskapelle Dresden ihrem einstigen Kapellmeister mit einem besonderen Konzert.

Unter Leitung von Christian Thielemann standen in der Frauenkirche zwei in und für Dresden komponierte Werke auf dem Programm des Geburtstagskonzertes für Richard Wagner: Der Trauermarsch für Wagners verehrten Vorgänger Carl Maria von Weber und Das Liebesmahl der Apostel, ein für die (1843er) Frauenkirche komponiertes Oratorium für monumentalen Männerchor und Orchester.

Deutschlandradio Kultur sendet heute um 20.03 Uhr die Aufzeichnung des Dresdner Konzertes vom 18. Mai, hier können Sie das Programmheft der Staatskapelle Dresden herunterladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s