Zwei Sänger unter den Absturzopfern

Unter den Opfern des in den Alpen abgestürzten Germanwings-Flugzeugs befinden sich auch zwei Wagner-Sänger.

Maria Radner war auf dem Rückflug von Barcelona, wo sie die Erda in der Götterdämmerung sang – einer Inszenierung, die sich optisch offensichtlich an Bayreuth orientiert.

Auch Oleg Bryjak war in der gleichen Inszenierung engagiert – als Alberich, den er auch in Castorfs Bayreuther Ring gesungen hat.