Wandel und Wechsel liebt, wer lebt

Ob Richard Wagner sein berühmtes Diktum auch abgegeben hätte, wenn er schon vom Klimawandel gewusst hätte? – Wir wissen es ebenso wenig, wie wir sicher sein können, dass das Festspielhaus in winterliches Weiss gehüllt sein wird. Aber auf unserer Weihnachtskarte halten wir erst einmal an dieser Vorstellung fest.

Allen unseren Freunden und Förderern, hier im Blog natürlich allen Followern (wir haben ja kein eigenständiges deutsches Wort mehr für dieses Phänomen des Wandels), wünschen wir ein besinnliches Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s