Meistersingerwörterbuch • Probe

»Wird erst auf die Fehlerprobe gedrungen? / Oder gleich erklärt, dass er versungen?« fragt Beckmesser, nachdem Walter von Stolzing sein Lied in der Singschule gesungen hat. Wagner, der den Begriff vermutlich erfand und nicht in seinen historischen Quellen vorfand, verwendet ihn in seiner ursprünglichen Bedeutung, wie sie im lat. probare begegnet: prüfen.

Da Die Meistersinger in diesem Jahr als Neuinszenierung auf dem Bayreuther Spielplan stehen, stellt wieder jeden Monat der Musikwissenschaftler Dr. Frank Piontek einen Begriff aus Wagners Wortschatz vor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.