Der Ring in Minden

In einer Gemeinschaftsproduktion mit dem Stadttheater Minden und der Nordwestdeutschen Philharmonie bringt der Richard Wagner Verband Minden seit 2014 die Operntetralogie Der Ring des Nibelungen auf die Bühne (Dirigat Frank Beermann, Regie Gerd Heinz). Nach den Produktionen von Das Rheingold, Die Walküre und Siegfried hat in diesem Jahr am 6. September die Götterdämmerung Premiere. Im Jahr 2019 sollen zwei komplette Zyklen aller vier Opern das engagierte Projekt abschließen. Weiterlesen

Festspiel-Steckbrief • Jenny Thost

Jenny Thost bei der Arbeit

Ankleiderin bei den Bayreuther Festspielen seit 2017

Usprünglich komme ich aus …
… Wien, bin eigentlich ausgebildete Schauspielerin und über viele Wege zum Kostüm gekommen. Neben Regieassistenzen in verschiedenen Produktionen habe ich nebenher auch immer wieder angekleidet. Da mich das sehr interessiert hat, habe ich eine Zeit lang im Fundus gearbeitet, viel mit der österreichischen Kostümbildnerin Babsi Langbein gemacht und war später an der Wiener Staatsoper sowie am Burgtheater beschäftigt. Über eine Kollegin bin ich schließlich nach Bayreuth gekommen. Weiterlesen