Anja Silja und Siegfried Jerusalem zum 80. Geburtstag

Zwei große Wagner-Interpreten, die aus der Bayreuther Festspielgeschichte nicht wegzudenken sind, begehen heute ihren 80. Geburtstag. Anja Silja, von Wieland Wagner als »Kindertrompete« bezeichnet, wird bei BR Klassik als außergewöhnliche Künstlerin und moderne Frau gewürdigt.

SWR 2 widmet sich im Treffpunkt Klassik dem Tenor Siegfried Jerusalem, der in Bayreuth alle großen Partien zum bleibenden Erlebnis werden ließ.