Ring 20.21 • Immer noch Loge

Der Kartenvorverkauf für die Uraufführung Das Rheingold – Immer noch Loge (Inszenierung Nikolaus Habjan, Komposition Gordon Kampe) hat nun begonnen. Im Ticketshop ticketmaster.de können Karten für 29,50 Euro erworben werden.

Das Rheingold – Immer noch Loge wird im Rahmen des DISKURS BAYREUTH am Teich im Festspielpark aufgeführt. Aus welchen Erfahrungen und Themen Hochgatterer in seinen Werken schöpft, können Sie im Podcast Mehr als ein Krimi auf Deutschlandfunk Kultur nachhören. 

Interessant sei für den Autor beim Schreiben stets, eine Sache von mehreren Perspektiven zu betrachten. Und ebenso, wie sich diese verändern, wenn der Betrachter den Standpunkt verändert, so Hochgatterer. Auch aus seiner Erfahrung als Kinderpsychiater schöpfe er beim Schreiben.

Neben vielen literarischen Werken verfasste Hochgatterer für die Bühne CASANOVA oder Giacomo brennt (Sommerspiele Melk 2008), Makulatur (Schauspielhaus Wien, UA 2012) sowie Böhm (Schauspielhaus Graz, UA 2018). Böhm, in der Inszenierung und mit Nikolaus Habjan, war nominiert für den Nestroy-Theaterpreis 2018 in der Kategorie „Beste Bundesländer-Aufführung“.