Tag der Freunde • Impressionen

Mit der Mitgliederversammlung um 10 Uhr begann der „Tag der Freunde“: Festspielleiterin Prof. Katharina Wagner berichtete über den Start der Festspiele und die künstlerischen Planungen für die nächsten Jahre. Die Regisseure Roland Schwab und Valentin Schwarz stellten sich den Fragen der Mitglieder. In wenigen Tagen wird das Video der Mitgliederversammlung im internen Bereich zur Verfügung stehen.

Ein Austausch unter Mitgliedern schloss sich auf der Terrasse an.

Über den Stand der Generalsanierung im allgemeinen und über die des rechten Turmes informierte ausführlich Herrn Mattern vom Architekturbüro Stephan.

Herzlichen Dank gilt dem Technischen Direktor Peter Krottenthaler der mit seinen Kollegen über 100 Mitgliedern bei den Werkstattführungen die Arbeit „hinter den Kulissen“ näher brachte. Frau Dorn (Maskenbildnerin), Herr Löhrer (Werkstattleiter), Herr Maisel (Schnürmeister/ Leiter der Obermaschinerie) und Herr Opitz (Untermaschinist/ Schlosser) haben uns über ihre Aufgaben bei den Bayreuther Festspielen plastisch erzählen können – wir wären gerne noch länger geblieben…

Den „Tag der Freunde“ rundete das zweite Festspiel Open Air im Festspielpark würdig ab. Über 4.000 Gäste genossen einen lauen Sommerabend mit dem Festspielorchester unter der Leitung von Constantin Trinks, welchen Festspielleiterin Katharina Wagner unter Titel „Glaube-Liebe-Hoffnung“ stellte.

Bilder: Stephan Herbert Fuchs