Intermezzi • Impressionen

Bei den diesjährigen Intermezzi konnten sich wieder Mitglieder und Freunde aus aller Welt auf dem schönen Westbalkon des Festspielhauses über Wagner, die Inszenierungen und Musik austauschen oder mit unseren Gästen ins Gespräch kommen. Gäste waren Mitwirkende und Mitarbeiter der Festspiele, u.a. Daniela Köhler (Brünnhilde in „Siegfried“), Peter Krottenthaler (Technischer Leiter der Festspiele), Roland Schwab (Regisseur „Tristan und Isolde“), Vanessa Zuber (Stipendiatin der Gesellschaft der Freunde), Daniel Kirch (Loge „Rheingold“) und Manni Laudenbach (Oskar „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“) sowie Musiker aus dem Festspielorchester.

Hier Impressionen einiger Termine aus dem Sommer 2022.