Parsifalwörterbuch • der Tor

Parsifal ist bekanntlich ein »reiner Tor«.

Dem mittelhochdeutschen Tôr ist das althochdeutsche tûsig (wie in Dusel) verwandt. Ein Tôr ist ein Geistesgestörter, der töricht ist, d.h: jemand, der nicht hören will und kann, weil er gleichsam taube Ohren hat. Aus dem pathologisch Irren wurde im Lauf der Sprachgeschichte ein Mensch, der gegen den Verstand handelt, weil er – anders als etwa der weise Gurnemanz – unvernünftig ist: ein »blöder [schwacher], taumelnder Tor«, wie Parsifal sich selbst im Gespräch mit Kundry bezichtigt.

Da Parsifal in diesem Jahr als Neuinszenierung auf dem Bayreuther Spielplan steht, haben wir uns vorgenommen, jeden Monat einen besonderen Begriff aus Wagners Wortschatz vorzustellen. Unser Autor ist der Musikwissenschaftler Dr. Frank Piontek.

Bayreuth Lectures in 2016

There is a long tradition of lectures in English in the course of the Bayreuth Festival. The Wagner Society of New York is again offering the lectures by John J. H. Muller in 2016. The Richard Wagner Society of the Upper Midwest is continuing its discussion sessions. This will be the fourth time that David W. Cline and Alexander von dem Bottlenberg have examined the concept behind Frank Castorf’s production. Based on his book Parsifal. The Will and Redemption, John L. Mastrogiovanni will be providing an insight into the philosophical and spiritual aspects that Wagner develops in his Bühnenweihefestspiel.
Weiterlesen

Freunde treffen Freunde • Josef Lienhart über Wieland Wagner

160813 GdF Lienhart

Ina Besser-Eichler konnte zur Veranstaltung »Freunde treffen Freunde« der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth den ehemaligen Vorsitzenden des Richard-Wagner-Verbandes International, Josef Lienhart, in der Klaviermanufaktur Steingraeber begrüßen.

Fast wäre der 50. Todestag von Wieland Wagner heuer am 17. Oktober ein wenig in Vergessenheit geraten. Wäre da nicht Josef Lienhart, früherer Präsident des internationalen Richard-Wagner-Verbandes. Bei einer Veranstaltung der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth erinnerte der Wagner-Kenner an den Opernregisseur und Enkel Richard Wagners.
Weiterlesen