Festspiel-Steckbrief • Jenny Thost

Jenny Thost bei der Arbeit

Ankleiderin bei den Bayreuther Festspielen seit 2017

Usprünglich komme ich aus …
… Wien, bin eigentlich ausgebildete Schauspielerin und über viele Wege zum Kostüm gekommen. Neben Regieassistenzen in verschiedenen Produktionen habe ich nebenher auch immer wieder angekleidet. Da mich das sehr interessiert hat, habe ich eine Zeit lang im Fundus gearbeitet, viel mit der österreichischen Kostümbildnerin Babsi Langbein gemacht und war später an der Wiener Staatsoper sowie am Burgtheater beschäftigt. Über eine Kollegin bin ich schließlich nach Bayreuth gekommen. Weiterlesen

Freunde treffen Freunde • Christoph Bauch

Christoph Bauch (Foto: Fuchs)

Schlosser, Schreiner, Elektriker, Maler: alles Berufe, die man nicht unbedingt mit den Richard-Wagner-Festspielen in Verbindung bringt. Und doch beschäftigt das Festspielhaus ganzjährig etwa 30 Handwerker. Deren Chef ist seit 2015 Christoph Bauch, Technischer Direktor der Festspiele. Bei den Freunden von Bayreuth plauderte der gebürtige Dresdner aus dem Nähkästchen und gewährte einen Blick hinter die Kulissen des Betriebes auf den Grünen Hügel. Weiterlesen

Young Opera Friends meet in Bayreuth

Juvenilia, the European Network of Young Opera Friends, in cooperation with the Young Friends of Bayreuth, invited its members this summer to Bayreuth. So from August 12th to 14th, members from Italy, Spain, the Netherlands, France, the United Kingdom and Germany met here. On their programme were performances of the Flying Dutchman, Tristan and Isolde and Parsifal. Of course, a meet and greet at the Festspielhaus was included as well as visits to the Richard Wagner Museum and the newly restorated Margravial Opera House.

Diese Diashow benötigt JavaScript.